Chocolate Chip Muffins mit Kokosstreusel

26 Jul

Chocolate Chip Muffins mit Kokosstreusel

Eigentlich war ich auf der Suche nach dem Rezept für große Muffins..also so wirklich große große Dinger würd ich gern mal backen.. Leider finde ich trotz zahlreicher Muffinbackseiten keins das mich auf anhieb überzeugt hat.. Vielleicht habt ihr ja ein Rezept und wisst wie die Muffins so richtig richtig schön groß und hoch werden?! (:

Aber damit war die Muffinlust ja nicht gestillt..bloßes ansehn von Bilder reicht da einfach nicht aus, deshalt ein Klassiker , Chocolate Chip, mit einem sauleckerem Kokostopping. Wenn man kein Kokos mag kann mans ja auch weglassen oder einfach durch ein anderes Gewürz oder gemahlene Nüsse ersetzen. Für die Muffins habe ich mich am Rezept von Cheeky Kitchen orientiert, aber eher alles pi mal Daumen genommen d:

Rezept für 9 Muffins

Teig:

  • 1 Ei
  • 75g Zucker
  • 60ml Öl
  • 125ml Milch
  • 70g Zartbitterschokolade
  • 50g Vollmilchschokolade
  • 150g Mehl
  • 2TL Backpulver

Kokosstreusel:

  • 3TL Butter
  • 2TL Zucker
  • 3-4TL Mehl
  • 2TL Kokos (oder etwas anderes nach Geschmack)

so geht’s:

Backofen auf 200°C vorheizen.

Ein Muffinblech mit Förmchen auslegen. Die Zutaten für die Streusel in einer kleinen Schüssel vermengen, geht am besten mit einer Gabel oder einfach mit den Fingern ‚zerkrümeln‘. Schokolade grob hacken bzw. kann man auch schon fertige Chocolate Chips kaufen. Zucker mit Ei, Öl und Milch kurz verrühren, dann Mehl mit Backpulver darübersieben und nur ganz kurz vermischen, Schokoladenstüchen darunterheben und zügig in die Förmchen verteilen. Die Kokosstreusel darüberstreuseln und ab damit in den Ofen und 20 Minuten Backzeit irgendwie rumbringen (;

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: