Süßes Brot mit Kakaokringel

1 Feb

 

Ich weiß, ich weiß seinen Blog zu vernachlässigen ist echt keine gute Sache. Trotzdem gibt’s manchmal Phasen im Leben, in denen man froh ist, wenn man mal 10 Minuten für sich hat und dann nicht auch noch Bloggen ‚muss‘. Es ist schließlich ein Hobby und soll Spaß machen, richtig?! (;

Trotz des ganzen Chaos im Privatleben kann ichs natürlich nicht komplett lassen, das ein oder andere Rezept auszuprobieren und euch zu bloggen.

Vorallem nicht bei dem Aussehn wie z.B von diesem ‚Brot‘. Ernsthaft ich bin begeistert wie cool das aussieht! :D

 

Ja es ist auch tatsächlich Brot und schmeckt (wahlweise) kein bisschen süß! Das beste daran ist aber, dass es supereinfach geht und man nicht viele Zutaten benötigt. Am besten schmeckt es natürlich mit Nutella obendrauf zum Kaffee oder Tee oder natürlich einfach so!

 

Das Rezept hab ich hier gefunden. So richtig zufrieden mit dem Ergebnis/der Zubereitung war ich allerdings nicht und werde es beim nächsten mal etwas abändern. Geschmacklich trotzdem toll! (:

 

Rezept für 1 – 2 Brote

 

Zutaten

  • 10g Trockenhefe
  • 1 EL Zucker ( oder wer’s leicht süß mag 100g)
  • 300g Milch ( genauso geht Butter -oder Fettarme Milch)
  • 25g Olivenöl
  • 4 EL Kakao
  • 500g Mehl

 

so geht’s:

Ofen auf 200°C vorheizen. Kastenbackform(en) mit Backpapier auskleiden.

Im Prinzip alle Zutaten bis auf den Kakao in ne Schüssel und gut durchkneten. Teig halbieren und Kakao zu einer Hälfte hinzufügen. An einem warmen Ort die beiden Teigkugeln gehen lassen, bis sie ihr Volumen verdoppelt haben.

Beide Teige rechteckig ausrollen, aufeinander legen und aufrollen. Die Teigwurst :D kann nun auch noch halbiert werden und man erhält 2 kleinere Brote.

In die Backform geben und ca. 30 Minuten backen lassen. Stäbchenprobe machen!

 

und hier noch ein kleines Leckerli, der Paul. Toller Hund, toller Besitzer (:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: